Chronischtn ols Zeitzeign!

Dennis Novato aus Pfalzen / Triest
11. November 2021
Radrennen im Winter?
11. November 2021
Alle anzeigen

Chronischtn ols Zeitzeign!

Bruneck/Südtirol – Die Fotoausstellung „Baustelle Südtirol“ ging vor kurzem zu Ende. Über einen Monat lang waren die Fotos über die Siedlungsentwicklung der letzten hundert Jahre zeitgleich an verschiedenen Standorten in Südtirol zu sehen. Das Mundartgedicht “Chronischtn ols Zeitzeign!“ hat die Fotoausstellung begleitet.

Laut Rückmeldungen der Chronisten wurde die Ausstellung “Baustelle Südtirol – Siedlungsgrenzen – grenzenlos“ sehr gut besucht. „Die Menschen waren erstaunt, was sich in den verschiedenen Ortschaften innerhalb kürzester Zeit alles verändert hat“, resümiert die Bezirkschronistin des Pustertals Maria Mutschlechner.Fotos von 37 verschiedenen Ortschaften des Pustertals waren die Grundlage der Ausstellung über die Siedlungsentwicklung der letzten hundert Jahre in Bruneck. Der Vergleich mit älteren Aufnahmen zeigt, wie Dörfer und Städte seit der Zwischenkriegszeit und namentlich ab den sechziger Jahren kontinuierlich gewachsen sind, und der Siedlungsdruck scheint unvermindert anzuhalten“, erklärte Maria Hilber Mutschlechner. Aus dem Gelernten über Veränderungen, wie sie die gegenübergestellten Bilder aufzeigen, könne der Weg zu einer bewussteren und partizipativen Landschaftsentwicklung gezielter eingeschlagen werden, Südtirols Chronisten würden mit dieser Ausstellung dazu ihren Beitrag leisten, erklärt die Bezirkschronistin des Pusterals.
Die Ausstellung in der Bibliotthek “Librika“ in Bruneck wurde vor kurzem abgehängt und wird laut der Bezirkschronistin voraussichtlich noch nach Weihnachten an drei Sonntagen in drei Dörfern des Gsieser Tales zu sehen sein. (TL)

 

Chronischtn ols Zeitzeign!

Olla Chronischtn Herzn
klopfn, ohne dobei zi scherzn,
täglich olls schriftlich feschtziholtn.
In Wort und Bild noar auzikoltn
wos sich olleweil tuit und voändot
um sich umma, in Stodt und Lond!

Jo, es gschicht oft recht viel,
die Krähne vorotn ihr groaßis Ziel.
Es gib obo ano ondra Sochn,
wobei mir herzlich kenn lochn!
A‘ erfreiliche Ereignisse fescht zi holtn,
olls Passierte in do Chronik auzikoltn
isch inso Chroischtn Ziel,
drum fotogafiern mir a viel.
Vereinliche, kulturelle und kirchliche Ereignisse
wearn ah feschtkoltn, kloroweise!

Jaz seinmo 31 Johr ban Londesarchiv ungschlossn,
drum ischs a Wert, sich domit zi befossn.
Zin 30igschtn hot ins „corona“ ausgscholtn,
drum probiermos holt hoire oziholtn!

Insra Ausstellungen zoagn in Untoschied
wias amol wor, wias isch und wos gschiecht,
wia sich olls entwicklt hot
in Johrzehntn in Stodt und Lond!
De Bildo stelln die Totsochn dor
die Bewertung, sell isch klor,
isch jedn selbo ibolossn,
weard sich a domit befossn,
jedo oanzelne Betrochta weard sich dobei
seina Gedonkn mochn, die sebm sein frei!

Maria Hilber Mutschlechner
Stegen- Bruneck